HEMPEN GESCHICHTE

Hanf für Tontöpferei verwendet
8.000 V. CHR.

Archäologen fanden Spuren von Hanf im heutigen China und Taiwan. Die Menschen nutzten Hanf für Töpferwaren, Lebensmittel (Samen & Öl) und natürliche Medizin auf Hanfbasis.

2.000 - 800 V. CHR.

Hinduistischer heiliger Text Atharvaveda (Wissenschaft der Reize) als "Heiliges Gras", eine der fünf heiligen Pflanzen Indiens

600 V. CHR.

Hanfseil in Südrussland gefunden

500 V. CHR.

Archäologen fanden ein Gefäß mit Hanfsamen und -blättern in Berlin, Deutschland. Die Verwendung von Hanf breitet sich in Nordeuropa weiter aus

Hanfseil
200 V. CHR.

Hanfseil in Griechenland gefunden

Hanf als Papier
100 V. CHR.

China verwendet Hanf zur Herstellung von Papier. Hanfseil auch in Großbritannien gefunden.

570

Eine französische Königin wurde in Hanfkleidung begraben

700

Erste Hanfpapierfabriken tauchen in China und im Nahen Osten auf, zunächst mit Menschenkraft, dann mit Tieren oder Wasser.

850

Wikinger nutzen Hanf und verbreiten ihn in Island

900

Araber übernehmen Technologie zur Herstellung von Hanfpapier

1533

König Heinrich VIII., König von England, bestraft Bauern, wenn sie keinen Hanf anbauen

Cannabis in Brasilien eingeführt
1549

Cannabis eingeführt in Südamerika (Brasilien)

2.000 - 800 V. CHR.

Hinduistischer heiliger Text Atharvaveda (Wissenschaft der Reize) als "Heiliges Gras", eine der fünf heiligen Pflanzen Indiens

2.000 - 800 V. CHR.

Hinduistischer heiliger Text Atharvaveda (Wissenschaft der Reize) als "Heiliges Gras", eine der fünf heiligen Pflanzen Indiens

2.000 - 800 V. CHR.

Hinduistischer heiliger Text Atharvaveda (Wissenschaft der Reize) als "Heiliges Gras", eine der fünf heiligen Pflanzen Indiens

Decalration der Unabhängigkeit auf Hanfpapier geschrieben
1776

U.S. Gründer schreiben frühe Entwürfe der Unabhängigkeitserklärung auf Hanfpapier

Hanf produziert mehr Hanf als Bäume
1916

USDA veröffentlicht Ergebnisse, die zeigen, dass Hanf 4X mehr Papier pro Acre produziert als Bäume

1937

Der Marijuana Tax Act erhebt eine Steuer auf alle Cannabisverkäufe (einschließlich Hanf), was die Produktion von Hanf stark behindert

1938

Popular Mechanics schreibt einen Artikel darüber, wie Hanf in 25.000 verschiedenen Produkten verwendet werden könnte

Steuermarke-Hersteller_von_marihuana
1942

Henry Ford baut eine experimentelle Autokarosserie aus Hanffasern, die zehnmal stärker als Stahl ist

1942

USDA initiiert das "Hemp for Victory"-Programm - dies führt zu mehr als 150.000 Hektar Hanfanbau

1957

Landwirte pflanzen in Wisconsin die letzten kommerziellen Hanffelder der USA an

1970

Der Controlled Substances Act stufte Hanf als illegale Schedule I Droge ein. Strenge Vorschriften für den Anbau von Industriehanf sowie Marihuana

1998

Die USA beginnen, Hanfsamen und -öl in Lebensmittelqualität zu importieren.

2004

Das Urteil des Neunten Bundesberufungsgerichts in der Sache Hemp Industries Association vs. DEA schützt dauerhaft den Verkauf von Hanfnahrungsmitteln und Körperpflegeprodukten in den U.S.A.

Entscheidung des Neunten Bundesberufungsgerichts im Fall Hemp Industries Association vs. DEA
2007

Die ersten Hanflizenzen seit über 50 Jahren werden an zwei Farmer aus North Dakota vergeben.

2014

Präsident Obama unterzeichnete die Farm Bill, die es Forschungseinrichtungen ermöglichte, mit dem Hanfanbau zu beginnen.

2015

Der Industrial Hemp Farming Act (H.R. 525 und S. 134) wurde im Repräsentantenhaus und im Senat eingeführt. Dieses Gesetz ist der erste von mehreren Versuchen, Hanf vollständig zu legalisieren.

2016

Eine Farm in Colorado hat die Bio-Zertifizierung vom USDA für ihren Hanf erhalten

2018 Hanf Farm Bill
2018

Nach gescheiterten Versuchen, hanfspezifische Gesetze zu verabschieden, legalisierte eine Änderung des Landwirtschaftsgesetzes von 2018 (auch bekannt als "Farm Bill") den Hanf in den Vereinigten Staaten. Diese Änderung entfernt die Hanfpflanze, zusammen mit allen ihren Samen und Derivaten aus dem Controlled Substances Act. Ein großer Sieg für die Hanfindustrie!